Ergotherapie

Ergotherapie ist eine Behandlungsmethode, die sich an Menschen mit krankheitsbedingt gestörten motorischen, sensorischen, psychischen und kognitiven Fähigkeiten wendet. Bei der ergotherapeutischen Behandlung wird diesen Beeinträchtigungen durch gezieltes Aktiv-Sein begegnet.

ErgoVital bietet Therapien sowohl für Kinder wie auch für Erwachsene an. Dabei steht die ganzheitliche Therapie im Mittelpunkt. Die Angehörigenarbeit, sowie interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen therapeutischen Berufsgruppen und die Zusammenarbeit mit Kindergärten und Schulen soll dies unterstützen, um Patienten jeden Alters die bestmögliche Versorgung zukommen zu lassen.

Ergotherapeutsiche Maßnahmen werden von einem zuständigen Arzt verordnet und finden in vielen Fachbereichen ihre Anwendung z.B.:
- Neurologie
- Pädiatrie
- Orthopädie/ Rheumatologie/ Traumatologie
- Geriatrie
- Psychiatrie