Neurologie

Im neurologischen Bereich behandeln wir überwiegend Erkrankungen des ZNS wie z.B.:
– Apoplex (Schlaganfall)
– Morbus Parkinson
– Chorea Huntington
– Multiple Sklerose
– Ataxien
– Schädel-Hirn-Berletzungen

Nach einer individuellen Eingangsdiagnostik werden gemeinsam mit dem Patienten die jeweiligen Behandlungsziele abgestimmt.
Um diese zu erreichen, kommen verschiedene Behandlungsmaßnahmen zum Einsatz:
– Sensomotorische – perzeptive Behandlung
– Motorisch funktionelle Behandlung
– Psychisch – funktionelle Behandlung
– Hirnleistungstraining
– Thermische Anwendungen

Wir halten folgende Konzepte und Behandlungsmethoden für Sie bereit:
– Bobath
– Computergestütztes Hirnleistungstraining
– Spiegeltherapie
– Training von Alltagsaktivitäten
– Hilfsmittelberatung
– Angehörigenberatung
…………………………………….und vieles mehr!!